Shop


Schwarztee wird aus den Blättern des Teestrauches hergestellt und in den Ursprungsländern aufbereitet. Hierfür pflückt man die obersten beiden Blätter und die Knospe.

Die geernteten Blätter durchlaufen fünf Produktionsphasen: Das Welken, das Rollen, die Oxidation (Fermentation), die Trocknung, das sieben und sortieren der einzelnen Blatt- und Brokengrade.

Eine Besonderheit bietet der Oolong Tee, dessen Oxidationsprozess unterbrochen wird. Wir sprechen dann von halbfermentierten Tee.

Grüntee wird aus den gleichen Pflanzen hergestellt wie der schwarze Tee, allerdings dürfen die Blätter nach dem Welken nicht fermentieren. Das wird durch starke Dampfeinwirkung oder Röstung verhindert. Auf diese Weise bleiben die Blätter olivgrün und der Aufguss variiert je nach Sorte und Anbaugebiet von leuchtendgelb bis dunkelgrün.

Ein Spitzenprodukt ist der weiße Tee. Den Namen erhielt er, weil die Härchen an der getrockneten Blattunterseite silberweiß glänzen.

Früchtetee, bei Kindern sehr beliebt,  wird von uns aus verschiedenen getrockneten Pflanzenteilen, wie Flocken, Blüten, Beeren, Früchten, Gewürzen und Kräuter gemischt, oder sortenrein angeboten.

Er ist kalorienarm und koffeinfrei. Kräftig aufgegossen ist er auch kalt ein Genuss.

Die Rotbuschpflanze Aspalathus linearis gedeiht ausschließlich in der Cederberg-Region in Südafrika nördlich von Kapstadt und gilt als Nationalgetränk.

Der Tee enthält keine Farb- und Konservierungsstoffe, ist koffein- und gerbsäurefrei. Die Zubereitung ist einfach, denn auch längere Ziehzeiten haben kaum Auswirkungen auf das Aroma    

Mit dem Wissen über die heilende Wirkung und durch die Vielfalt an Kräutern bieten wir ihnen ein aromatisches Sortiment. Meist ohne Koffein, Gerbstoffe oder Säuren ist unser Kräutertee für jeden ein Genuss.

Goldwappen

Sabine Baumgardt

Im Soll 15

22179 Hamburg

 

Kontakt

Telefon 040 340 295

Mobil 0171 830 1996

goldwappen@t-online.de

Partner